Blockchain und Grundbesitz

Grundbesitz repräsentiert einen signifikanten Anteil am Weltwirtschaftsvermögen und an der Handelsaktivität. Mit wachsenden Bewertungen von Grundbesitz und andauernder Entwicklung rund um den Globus ist die Blockchaintechnologie bereit, die gesamte Industrie und die Vermögenskategorie zu optimieren.

Die verteilte Ledger-Technologie hat das Potenzial, die Operationen von Einzelhandel - und Geschäftsimmobilien zu verbessern. Diese Verbesserungen beinhalten Fortschritte durch Tokenisierung, Automatisierung und Zugriff auf Echtzeitdaten und Informationen. Aktuell besteht der globale Immobiliensektor aus verschiedenen unabhängigen Netzwerken mit weniger bis keiner gegenseitigen Zusammenarbeit.

Die Blockchaintechnologie präsentiert eine Lösung, um das aktuelle Modell zu optimieren, unter anderem die Verbesserung der Transparenz und Dateizugänglichkeit sowie Kosteneinsparungen und Reduktion von menschlichen Fehlern.
Die Zukunft des Immobiliensektors Die Tokenisierung ist wohl einer der innovativsten Vorteile in der Einführung von Blockchaintechnologie im Immobiliensektor.

Durch Tokenisierung (digitales Vermögen) gibt es die Möglichkeit, Eigentümerschaft von Grundbesitz, Geldmittel. Umsatz und Stimmrechte aufzuteilen. Das Wissen von Fachkräften bleibt für Grundbesitzkäufer unabdingbar, jedoch wird sich das Verarbeiten von Vermögen, Dokumentationen, Buchhaltung und Management sicherlich verändern.

Aufzeichnungen und Verträge: Die Blockchaintechnologie kann die heutige (veraltete) Schreibarbeit ersetzen. Durch den verteilten Ledger ist es möglich, Daten, Dokumente und Vermögen zu teilen und zu sichern. Sogenannte intelligente Verträge (Englisch smart contracts) ermöglichen automatisierte und nachweisbare legale Vereinbarungen auf der Blockchain. Intelligente Verträge machen eine einzelne Quelle der Wahrheit und einfachere, schnellere und kostengünstigere Transaktionen von Grundbesitz möglich.

Blockchain und Grundbesitz

Grundbesitz repräsentiert einen signifikanten Anteil am Weltwirtschaftsvermögen und an der Handelsaktivität. Mit wachsenden Bewertungen von Grundbesitz und andauernder Entwicklung rund um den Globus ist die Blockchaintechnologie bereit, die gesamte Industrie und die Vermögenskategorie zu optimieren.

Die verteilte Ledger-Technologie hat das Potenzial, die Operationen von Einzelhandel - und Geschäftsimmobilien zu verbessern. Diese Verbesserungen beinhalten Fortschritte durch Tokenisierung, Automatisierung und Zugriff auf Echtzeitdaten und Informationen. Aktuell besteht der globale Immobiliensektor aus verschiedenen unabhängigen Netzwerken mit weniger bis keiner gegenseitigen Zusammenarbeit.

Die Blockchaintechnologie präsentiert eine Lösung, um das aktuelle Modell zu optimieren, unter anderem die Verbesserung der Transparenz und Dateizugänglichkeit sowie Kosteneinsparungen und Reduktion von menschlichen Fehlern.
Die Zukunft des Immobiliensektors Die Tokenisierung ist wohl einer der innovativsten Vorteile in der Einführung von Blockchaintechnologie im Immobiliensektor.

Durch Tokenisierung (digitales Vermögen) gibt es die Möglichkeit, Eigentümerschaft von Grundbesitz, Geldmittel. Umsatz und Stimmrechte aufzuteilen. Das Wissen von Fachkräften bleibt für Grundbesitzkäufer unabdingbar, jedoch wird sich das Verarbeiten von Vermögen, Dokumentationen, Buchhaltung und Management sicherlich verändern.

Aufzeichnungen und Verträge: Die Blockchaintechnologie kann die heutige (veraltete) Schreibarbeit ersetzen. Durch den verteilten Ledger ist es möglich, Daten, Dokumente und Vermögen zu teilen und zu sichern. Sogenannte intelligente Verträge (Englisch smart contracts) ermöglichen automatisierte und nachweisbare legale Vereinbarungen auf der Blockchain. Intelligente Verträge machen eine einzelne Quelle der Wahrheit und einfachere, schnellere und kostengünstigere Transaktionen von Grundbesitz möglich.
Investmentfonds und Vermögensverwalter profitieren von der Automatisierung und Echtzeitdaten, die von der Blockchaintechnologie bereitgestellt werden. Allerdings werden durch die oben genannte Tokenisierung neue Businessmodelle (in Bruchstücke zerlegtes Eigentum) mit reduzierten Kosten steigen. Der eingegliederte Prozess von (neuen) Investoren, sogenannte AML/KYC Prozesse, werden durch vergemeinschaftete Blockchainnetzwerke optimiert. Dies führt zu reduzierten Kosten, mehr Transparenz, verifizierte Hintergrundprüfungen und zu verbesserter Sicherheit.

Organisationen rund um den Globus sehen das Potenzial der Blockchaintechnologie, neue Grundbesitzplattformen zu erschaffen, welche Verkäufe und Transparenz der Daten und Informationen verbessern.
Investmentfonds und Vermögensverwalter profitieren von der Automatisierung und Echtzeitdaten, die von der Blockchaintechnologie bereitgestellt werden. Allerdings werden durch die oben genannte Tokenisierung neue Businessmodelle (in Bruchstücke zerlegtes Eigentum) mit reduzierten Kosten steigen. Der eingegliederte Prozess von (neuen) Investoren, sogenannte AML/KYC Prozesse, werden durch vergemeinschaftete Blockchainnetzwerke optimiert. Dies führt zu reduzierten Kosten, mehr Transparenz, verifizierte Hintergrundprüfungen und zu verbesserter Sicherheit.

Organisationen rund um den Globus sehen das Potenzial der Blockchaintechnologie, neue Grundbesitzplattformen zu erschaffen, welche Verkäufe und Transparenz der Daten und Informationen verbessern.