Was ist Serum (SRM)?


Wenn Sie Krypto bei Coinmerce kaufen, tun Sie dies auf einer zentralisierten Börse. Es ist auch möglich, Kryptowährungen an einer dezentralen Börse zu kaufen, die mit DEX (Decentralized Exchange) abgekürzt wird. Serum ist eine der vielen dezentralen Börsen, die es gibt. Dennoch ist diese Börse einzigartig, wenn wir sie mit anderen dezentralisierten Börsen vergleichen.

In diesem Artikel werden wir Ihnen erklären, was Serum ist, wie es funktioniert und was diese Börse einzigartig macht. Wir werden Ihnen auch erklären, wie Sie den SRM-Token von Serum kaufen und lagern können.

Was ist Serum (SRM) und wie funktioniert es?


Serum ist eine dezentralisierte Kryptobörse (DEX), die auf der Solana-Blockchain läuft. Eine dezentrale Kryptobörse ist ein Ort, an dem man Kryptowährungen kaufen kann, genau wie bei Coinmerce. Der Unterschied zwischen einer DEX und einer Börse wie Coinmerce ist, dass die DEX als Anwendung auf der Blockchain läuft. Dadurch ist die DEX dezentralisiert.

Nutzer können nicht nur über eine Webanwendung auf Serum zugreifen, sondern haben auch die Möglichkeit, Serum auf Android- und iOS-Geräten zu nutzen. Dazu müssen sie die Coin98-App herunterladen.

Auf Solana (SOL) gebaut


Die Serum-Börse ist etwas ganz Besonderes, da sie eines der ersten großen Projekte ist, das auf der Solana-Blockchain basiert. Diese Blockchain ist noch nicht alt und daher gibt es im Vergleich zu Blockchains wie Ethereum nur sehr wenige Anwendungen, die auf ihr laufen.

Schnelle Verarbeitung von Transaktionen


Einer der größten Vorteile von Serum ist, dass die Nutzer eine Transaktion blitzschnell durchführen können. Dies liegt daran, dass das Netzwerk von Solana zwischen 50.000 und 65.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann. Da Serum auf Solana läuft, kann es diese schnelle Verarbeitungszeit ausnutzen.

Kauf und Verkauf von Token


Auf der Kryptobörse von Serum können die Nutzer mehr als 30 verschiedene Token kaufen. Es wird erwartet, dass diese Zahl in Zukunft noch steigen wird. Der Kauf von Token kann nur mit USDT oder USDC erfolgen. Beides sind Stablecoins, was bedeutet, dass der Wert immer einem US-Dollar entspricht.

Wer hat Serum gegründet?


Alameda Research hat Serum mit der FTX Exchange gegründet. Serum wurde 2020 entwickelt und hat sich dafür entschieden, diesen DEX auf der Solana-Blockchain aufzubauen. Laut dem Gründer von FTX Exchange und damit auch von Serum haben sie sich für Solana entschieden, weil diese Blockchain sehr skalierbar ist. Dadurch können Transaktionen blitzschnell ausgeführt werden und die Nutzer zahlen niedrige Transaktionsgebühren. Dies sei etwas, was sie bei anderen Blockchains nicht in ausreichendem Maße gesehen hätten, sagte er.

Die Kryptowährung SRM


SRM ist die Kryptowährung von Serum. Es handelt sich um einen Token, der auf der Solana-Blockchain läuft, genau wie die Anwendung von Serum.

Der Token-Standard von SRM wird SPL genannt. Ein Token-Standard ist nichts anderes als eine Reihe von Regeln, die ein Token einhalten muss, um innerhalb eines Ökosystems zu funktionieren. Eine dieser Regeln ist zum Beispiel, dass der Token in einer bestimmten Programmiersprache entwickelt werden muss. Ist dies nicht der Fall, kann er von anderen Protokollen und Anwendungen nicht als vollwertiger Token angesehen werden. Alle Token, die auf Solana laufen, müssen dem SPL-Token-Standard entsprechen.

Benutzer können SRM an der Kryptobörse Serum verwenden. Damit lassen sich zum Beispiel Transaktionsgebühren bezahlen. Es ist auch möglich, SRM zu staken. Sie sperren Ihre SRM damit in einem Protokoll, um zur Sicherheit des Netzwerks beizutragen. Als Belohnung erhalten Sie Zinsen für die SRM, die Sie für das Staking verwenden.

SRM wird auch als Governance-Token verwendet. Token-Inhaber können mit dem Token über Pläne für die weitere Entwicklung von Serum abstimmen. Wenn jemand eine Idee hat, kann er sie im Austausch gegen 50.000 SRM-Token einreichen. Das macht Serum nicht nur dezentral, sondern auch demokratisch.

Wie kann man SRM kaufen?


Möchten Sie SRM kaufen? Sie können dies gerne auf der Kryptobörse von Coinmerce tun, wo Sie verschiedene Zahlungsmöglichkeiten nutzen können. Es ist möglich, SRM mit iDeal, SEPA, GiroPay, Bancontact, Sofort, EPS und MyBank zu kaufen. Bevor Sie SRM kaufen können, müssen Sie ein Konto bei Coinmerce haben.

Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie es schnell und einfach erstellen, indem Sie hier [LINK] klicken. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, loggen Sie sich ein und gehen Sie auf die Seite Coins. In der Suchleiste können Sie nach Serum oder SRM suchen, um auf die Seite dieser Kryptowährung zu gelangen. Auf dieser Seite können Sie SRM direkt mit den von Coinmerce unterstützten Zahlungsmitteln kaufen. Sie können auch direkt auf diese Seite gehen, indem Sie hier [LINK] klicken.

Wie kann man SRM sicher aufbewahren?


SRM wird sicher in der Wallet der Coinmerce-Börse aufbewahrt. Dies ist praktisch, wenn Sie SRM auf der Coinmerce-Börse gekauft haben, da sie automatisch in Ihrer Wallet gespeichert werden. Sie müssen sich keine Sorgen um die Sicherheit machen, da wir die meisten Kryptomünzen in einer Hardware-Wallet lagern. Dies ist eine Geldbörse, die vom Internet abgeschottet ist, so dass es für Hacker unmöglich ist, an sie heranzukommen.

Sie können SRM auch in Ihrer eigenen Hardware-Wallet lagern, z. B. in der von Trezor oder Ledger. Sie müssen Ihre Wallet-Adresse zunächst bei Coinmerce verifizieren, bevor Sie Kryptowährungen versenden können.